Hilfe

Mein Guthaben reicht nicht aus, um ein Wertpapier zu kaufen. Was kann ich tun?

Der Gesamtwert der Wertpapiere, die Du kaufen möchtest, darf das Guthaben auf Deinem Verrechnungskonto nicht übersteigen. Offene Kauf-Limit-Orders blockieren Guthaben in Höhe ihres voraussichtlichen Ausführungswerts.

Du kannst die Höhe Deines Guthaben in Deiner Postbox einsehen.

Wenn Du Dein Guthaben erhöhen möchtest, hast Du drei Möglichkeiten:

  1. Zahle Geld auf Dein Verrechnungskonto ein: Hierzu kannst Du einfach eine Überweisung bei Deiner Bank auf die IBAN Deines Verrechnungskontos tätigen. Eine Überweisung wird in der Regel am darauffolgenden Bankarbeitstag verbucht.

  2. Verkaufe Wertpapiere: Falls Du bereits Geld in Wertpapiere investiert hast, kannst Du durch den Verkauf von Wertpapieren Dein Guthaben erhöhen. Die Erlöse aus einem Verkauf sind direkt nach Ausführung für Käufe verfügbar.

  3. Lösche bestehende Kauforders: Alternativ hast Du auch die Möglichkeit, bestehende Kauforders zu löschen, so dass der neue Gesamtwert der Kauforders dem Guthaben Deines Verrechnungskontos entspricht.

Logo BlackCreated with Sketch.

Trade Republic Bank GmbH